Schröpfen durch Heilpraktikerin in Hennigsdorf

Schröpfen

Das Schröpfen ist eine uralte Form der Reiztherapie die auf Unterdruck in Schröpfgläsern basiert und zur Schmerzlinderung beitragen soll. Schröpfen regt das Immunsystem, den Stoffwechsel und den Lymphfluss an. Das Schröpfen zählt zu den ausleitenden Verfahren. Bei dieser Methode werden mehrere kleine glockenförmige Gefäße in denen ein Vakuum erzeugt wird zum Beispiel auf den Rücken aufgesetzt. Dort befinden sich die sogenannten Headschen Zonen und diese haben einen Bezug zu den inneren Organen und Organsystem.

Anwendungsgebiete

Menü schließen